Rohstoffe

Aus XOWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel entstammt dem Owiki und ist dort im Original erschienen. Allerdings werden die Inhalte des Artikels bei Anpassungen von XOrbit entsprechend geändert.




Rohstoffe (auch Ressourcen, Ressis oder Res)

Beschreibung

Metall, Kristall und Deuterium sind die drei Rohstoffe in XOrbit.
Energie zählt nicht zu den eigentlichen Rohstoffen.

Gewinnung

Die Rohstoffe können durch Abbau in Metallminen, Kristallminen und Deuteriumsynthetisierern, durch das Raiden eines anderen Planeten, durch den Abbau eines Trümmerfeldes oder in einer Expedition gewonnen werden. Durch die Grundproduktion (20 Metall/Std.; 10 Kristall/Std. eines jeden Planeten steigt die Menge der Rohstoffe auch bei abgeschalteten Minen und im Urlaubsmodus. Der Handel mit Rohstoffen ist in XOrbit üblich.

Bei zu wenig Energie arbeiten die Minen / der Synthetisierer schwächer und es werden proportional zum Energiedefizit weniger Res. pro Stunde erzeugt.

Lagerung

Prinzipiell kann jeder Planet beliebig viele Rohstoffe lagern. Aber erhält man z.B. eine Rohstofflieferung mit 200.000 Metall, kann aber nur 100.000 (kein Speicher) lagern, erhält man trotzdem alle 200.000. Der Speicher ist dann übervoll und die Rohstoffmenge oben wird ROT angezeigt. Die Mine arbeitet allerdings dann nicht mehr, sie verbraucht jedoch immer noch Energie. Deshalb ist es ratsam bei Energieknappheit (Produktionsfaktor <1), die Mine auf 0% zu stellen. Dann verbraucht sie auch keine Energie mehr. Nicht vergessen die Mine nachher wieder einzuschalten!

Verwendung

Die Ressourcen werden zum Bau von sämtlichen Gebäuden, Schiffen, Verteidigungsanlagen und auch zur Forschung benötigt.

Pro 1.000 verbaute oder verforschte Einheiten an Rohstoffen erhält man einen Punkt. Hierbei geben sowohl Metall, Kristall als auch Deuterium Punkte.


Siehe auch


Rohstoffe und Energie

Metall Metall Kristall Kristall Deuterium Deuterium Energie Energie