Regeln

Aus XOWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Regeln gelten verbindlich für alle Mitglieder aller Universen!

Die Comminity-Führung behält sich Änderungen an den Regeln vor!


Alle Regelverstosse die absichtlich gemacht werden, um Angriffe, Abfänge u.s.w. zu umgehen, werden ohne Urlaubsmodus gesperrt.

Die allgemeinen XOrbit-Regeln befinden sich ebenfalls im Forum und sind hier zu finden.

Accounts

  1. Der Besitzer eines Accounts ist immer der Inhaber der festen Email Adresse. Ein Account darf ausschließlich alleine gespielt werden.
  2. Eine Ausnahme bildet nur das Sitten. Sollte es notwendig werden, dass der Account eines Anderen überwacht oder in den Urlaubsmodus gesetzt werden muss, so ist der zuständige #GO/SGO/UA vorher zu informieren und dessen Genehmigung einzuholen. Frü kurzfristiges Sitten unter 12 Stunden reicht eine Meldung per Ticket. Beim Sitten sind sämtliche Flottenbewegungen verboten, lediglich das Saven der Flotte auf Koordinaten des Gesitteten und das Verbauen der Rohstoffe auf dem Planeten, auf dem sie liegen, ist erlaubt. Ein Account darf für höchstens 48 Stunden gesittet werden. Nach Rückgabe des gesitteten Accounts müssen 7 Tage vergehen bis dieser erneut gesittet werden darf.
  3. Das Account tauschen innerhalb eines Universums darf nur mit Unterstützung von einem GO/SGO/UA gemacht werden.

Multi Accounts

  1. Sollte eine kurzfristig oder länger andauernde gemeinsame Nutzung eines Internetzugangs bestehen, ist dies im Vorfeld per Ticket anzumelden.
  2. Ansonsten ist nur ein Account pro Universum gestattet. (egal ob im Urlaubsmodus oder nicht)
  3. Ist ein Multi erlaubt, so sind sämtliche Kontake zwischen den Mutlis verboten, wie zum Beispiel koordinierte Angriffe, Trümmerfeld-Überlassen, Transporte.
  4. Auch hier kann eine Ausnahme durch einen #GO/SGO/UA gewährt werden.

Pushen

  1. Pushen ist grundsätzlich verboten.
  2. Als Pushing werden alle Ressourcen-Lieferungen ohne angemessene Gegenleistung von punkteschwächeren Accounts an punktestärkere Accounts gesehen. Gleiches gilt für das Bereitstellen von [[Trümmerfeld]ern und Ressourcen.
  3. Ausnahmen müssen im Vorfeld von einem #GO/SGO/UA genehmigt werden. Eine fehlende Genehmigung kann eine Sperre wegen Pushens nach sich ziehen.
    1. Ausnahmen sind z.B. Dienstleistungen wie Mondschuss, Kopfgeld u.ä.
  4. Ein Handel muss innerhalb von 48 Stunden abgeschlossen oder bei einem #GO/SGO/UA angemeldet sein.
  5. Es zählt ebenfalls als Pushen, wenn ein punktestärkerer Account einem punkteschächeren so viele Rohstoffe schickt, dass dieser ihn mit diesen Rohstoffen in den Punkten zum Zeitpunkt der Lieferung überholen könnte.

Bashen

  1. Mehr als fünf Angriffe innerhalb von 24 Stunden auf den gleichen Planeten zählen als Bashen und sind verboten.
    1. Als Planet gilt eine Position bestehend aus Galaxie - System - Planet und Planettyp (Planet oder Mond)
    2. Als Angriff versteht sich jede Aktion die einen Kampfbericht hervorruft an dem Kampfschiffe verwickelt sind (zb. Zerstören, Spionage mit Kampfflotte)
  2. Angriffe mit Spionagesonden oder Interplanetarraketen werden dabei nicht gezählt.
  3. Die Bashregel gilt ausschließlich für aktive Spieler.

Kriegsfall

  1. Befinden sich die Parteien im Krieg, so sind weitere Angriffe erlaubt. Der Krieg muss mindestens 12 Stunden vor weiteren Angriffen ins Forum (Im Allianzen und Diplomatien Forum) erklärt werden (im Titel der Ankündigung müssen beide Allianzen bzw. der Name des kriegserklärenden Einzelspielers in korrekter Schreibweise genannt werden).
  2. Eine Annahme des Krieges ist nicht erforderlich.
  3. Kriege, die offensichtlich nur der massiven Umgehung der Bashregel dienen, sind verboten.
  4. Kronos: Krieg Einzelspieler gegen Einzelspieler, es muss ein Entscheidener Grund vorliegen, Formuliert werden und Kapitulationsbedingungen angegeben sein.(Prüfung durch SGO/UA erforderlich)]
  5. Allianz löschen und neu erstellen innerhalb von 6 Stunden beendet den Krieg nicht. (Siehe auch §14.3)
    1. Als gleiche "neue" Allianz zählen alle danach erstellten mit identischen oder fast identischen Namen
  6. Sobald sich Gründe für eine Beendigung des Krieges ergeben, muss dies umgehend im entsprechenden Thema kundgegeben werden
  7. Änderungen am Allianz-Namen oder -Tag müssen ebenfalls im entsprechenden Thema kundgegeben werden
  8. Spieler die nach Erklärung eines Krieges einer Partei beitreten müssen 12 Stunden warten, bevor sie aktiv am Kriegsgeschehen teilnehmen dürfen
  9. Alle Kriegsmitglieder dürfen 3 Stunden nach Ende des Krieges die gegnerische Partei nicht angreifen. Der Angriffszähler wird nach diesen 3 Stunden auf 0 zurückgesetzt, somit sind dann wieder 5 Angriffe innerhalb von 24 Stunden erlaubt

Angreifen ehemaliger und eigener Allianzmitglieder

  1. Eigene Allianzmitglieder und ehemalige (bis 48h) dürfen nicht angegriffen werden.
  2. Bei ehemaligen Mitglieder ist es egal, ob dieser die Allianz verlassen hat, gekickt wurde oder die Allianz gelöscht wurde. Genauso auf sich selbst bezogen.
  3. Unter feindlichem Flottenkontakt sind in diesem Zusammenhang die Missionen Angreifen, Verbandsangriff, Zerstören und Raketenangriff gemeint. (Spionieren, sofern keine Kampfflotte beteiligt ist, zählt nicht dazu)
  4. Jeder Dienstleistung, z.B. "Mond schließen, Expo Flotte schrotten, ..." muss vorher via Support Ticket angemeldet werden.
  5. Ein Verstoß gegen diese Regel zieht mindestens eine 48 Stunden sperre nach sich.

Bugusing

  1. Das Ausnutzen von Programmfehlern (Bugs) ist untersagt.
  2. Bugs sind per Ticket oder im Forum zu melden.

Sprache im Game Domainbereich

  1. In allen entsprechenden Universen ist Deutsch die offizielle Sprache im Spiel. Verstöße können mit einer Sperrung des Accounts geahndet werden. Fremdsprachliche Ingame-Nachichten/Allianz Seiten können unter Vorbehalt zu einer Sperrung des Accounts führen.

Scripting

  1. Jegliche Nutzung von Programmen / Scripts die einen Vorteil verschaffen, sind verboten.

Beleidigung und Respekt

  1. Jede From von Beleidigungen und Spam sind verboten.
  2. Drohungen gegen Leib und Leben werden mit Spielausschluss bestraft.

Fremdwerbung

  1. Es ist nicht gestattet anderen Spielern, Links eines anderen Spiels zu schicken.
  2. Weder über Private Nachrichten, Allianz Rundmail noch über Buddy Anfragen

GO/SGO/UA

GO = Game Operator

SGO = Super Game Operator

UA = Universum Administrator bzw. Universumleiter

  1. Den Anweisungen eines GO/SGO/UA ist folge zu leisten.
  2. Es ist erlaubt GOs, SGOs und UAs anzugreifen. Diese sind dann jedoch ebenfalls berechtigt zurück anzugreifen.
  3. Das hintergehen oder Belügen eines GOs, SGOs oder UAs führt zum sofortigen Ausschluss aus dem Universum.

Verstösse gegen oben genannte Regeln

  1. Verstösse gegen die oben genannten Regeln werden je nach Schwere mit einer Sperre von mindestens einem Tag bis hin zu einem vollständigen Ausschluss aus dem Spiel geahndet. Zuständiger Ansprechpartner ist jeweils der sperrende #GO/SGO/UA

Irreführende Namen und Täuschungen

  1. Jegliche Art von Irreführenden Namen und Täuschungen sind verboten
  2. Allianznamen die fast Identisch sind zu Allianznamen die es bereits gibt sind nicht erlaubt
  3. Wenn Spieler eine Allianz während dem Krieg verlassen und innerhalb von 6 Stunden eine Allianz erstellen oder beitreten, die fast Identisch oder nur marginal anders ist, wird dies ebenfalls als Täuschung angesehen. Der Krieg bleibt in diesem Fall weiterhin bestehen.

Spaß am Spiel